Relevanz und Nutzen der nationalen Gesundheitsziele für Bund, Länder, Kommunen, Verbände und Organisationen

Workshop am 22. November 2012 in Berlin

Im Jahr 2000 wurde die Plattform gesundheitsziele.de zur Entwicklung nationaler Gesundheitsziele in Deutschland ins Leben gerufen. 120 Verbände und Organisationen haben sich mittlerweile unter Beteiligung von Bund, Ländern und Kommunen im Kooperationsverbund gesundheitsziele.de zusammengeschlossen. In diesem Rahmen werden im Konsens nationale Gesundheitsziele formuliert. Alle Beteiligten haben sich in einer gemeinsamen Erklärung verpflichtet, diese Ziele in ihrem jeweiligen Zuständigkeitsbereich umzusetzen.
 

Die Umsetzung der Gesundheitsziele hängt allerdings stark vom Engagement der beteiligten Akteure ab.  Alle Partner- und Trägerorganisationen waren daher eingeladen, am Workshop aktiv teilzunehmen.
 

Ziel der Veranstaltung war es, gemeinsam  herauszufinden, welchen Nutzen die Gesundheitsziele für die Arbeit der beteiligten Organisationen haben und wie der Gesundheitszieleprozess verbessert werden kann.
 

 Dabei wurden insbesondere folgende Fragen besprochen:

  • Welche Erfahrungen wurden bislang mit den nationalen Gesundheitszielen gemacht?
  • Was wird erwartet von der Plattform gesundheitsziele.de?
  • Wodurch kann der Mehrwert des Kooperationsverbundes verstärkt werden?
  • Welche Strategien und Modellprojekte wurden vor dem Hintergrund der bestehenden Gesundheitsziele angestoßen und umgesetzt?
Die Ergebnisse der Veranstaltung werden im Anschluss in die Evaluation des Gesamtprozesses von gesundheitsziele.de einfließen.

 

Dokumente

    • Programm

    • Dokumentation


Veranstalter


Förderer