Präventionskongress 2012 "Gesund und aktiv älter werden - Strategien für Deutschland und Europa"


Beim fünften gemeinsamen Präventionskongress des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) am 12. November 2012 in Köln wurde das nationale Gesundheitsziel "Gesund älter werden" von Rudolf Herweck, Leiter der Arbeitsgruppe "Gesund älter werden" vorgestellt. Es stieß auf sehr gute Resonanz.
In seiner Eröffnungsrede lobte auch Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr das Ziel "Gesund älter werden". Er begrüßte es als ersten Schritt für Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Prävention älterer Menschen, die besondere Angebote benötigen. Er hob außerdem den Gesamtprozess der nationalen Gesundheitsziele positiv hervor und würdigte die nationalen Gesundheitsziele als vorbildhaften Prozess.

  • Programm  Präventionskongress 2012